PCND NA Hilfeauswahl

Online-Hilfesystem für PCND Notenarchiv,
Choraktivitäten und Chorverwaltung

Programmauswahl: Klick auf das Logo || Unterthemen: Menüsteuerung am linken Rand



PCND-Notenarchiv / Inhalt

Das PCND-Notenarchiv dient zur Recherche von Liedern und Stücken aus der umfangreichen Literatur, die hauptsächlich von Verlagen für Posaunenchöre und anderen Verlagen herausgegeben worden ist. Im Hilfebereich zum Notenarchiv werden die wichigsten Menüpunkte und Funktionen erkläert.

Notenarchiv - Grundaufbau

Das PCND-Notenarchiv dienst wie oben genannt vor allem zur Literaturrecherche. Dabei kann je nach Anforderung der Chorleiterin/des Chorleiters mit Allgemeiner Datenban ADB, mit Privater Datenbank (PDB) oder auch kombiniert mit beiden gearbeitet werden. Zu beachten ist, dass eine Übergabe-Schnittstelle zum Programm PCND Choraktivitäten lediglich aus der PDB gegeben ist. Die folgende Grafik zeigt als Übersicht die "Aufgabenverteilung" der einzelnen Programme:

Notenarchiv - Startfenster

Bereits das Startfenster zeigt einen Überblick über die vielen Such- bzw. Filtermöglichkeiten.
Durch die Verwendung der zentral gepflegten ADB ("Allgemeine Datenbank") und der lokalen PDB ("Private Datenbank") können individuelle Besonderheiten eingepflegt werden.
Die PDB dient zudem als Datenbasis für das Programm PCND Choraktivitäten.